Urlaub in Goes, Zeeland

Urlaub in Goes, Yachthafen

Kultur Urlaub in Goes

Goes ist eine Stadt, die bereits im 10. Jahrhundert entstanden ist, und sie befindet sich auf der geselligen Halbinsel‚ 'Zuid-Beverland' (Süd-Beveland). Wegen der langjährigen Geschichte hat Goes noch eine großartige Kultur anzubieten. Hier gibt es nicht nur viele Galerien, Kunstateliers, antiquarische Geschäfte und Museen, sondern kann man auch von Theatern, Musik und der vielfältigen Geschichte genießen. Goes ist die dritte Monumentenstadt der Provinz Zeeland, in der man prachtvolle Reichsmonumente bewundern kann, und die eine wahre Augenweide während Ihren Urlaub in Goes.

Kulinarische Urlaub in Goes

Das Wahrzeichen von Goes ist der bekannte große Marktplatz (Grote Markt) mit seinen hübschen, kleinen Terrassen und gemütlichen Restaurants in denen natürlich die zeeländischen ('Zeeuwse') kulinarischen Köstlichkeiten serviert werden. Zweimal pro Woche ist hier außerdem Markttag. Der Markt am Dienstag bietet allerlei Stände, die alles Mögliche anbieten, während am Samstag überwiegend Gemüse, Obst und Blumen verkauft werden. Ganz sicher interessant für Touristen.

Goes hat auch einen geselligen Kai mit einer großen Auswahl an kleinen Terrassen und Restaurants. Es gibt auch ein Kino, eine Bowlingbahn und eine Go-Kart-Bahn. Für Familienausflüge, kurz mal ein Wochenende Urlaub in Goes, mit oder ohne Kinder, oder für einen gehörigen Portion Kultur treffen Sie einen Urlaub in Goes eine ideale Wahl.

Kinder Urlaub in Goes

Für Kinder ist während eine Urlaub in Goes auch genug zu erleben. Machen Sie eine Tour mit dem fahrenden Museum, dem 'Stoomtrein Goes-Borsele‘. Versetzen Sie sich zurück in die Zeit der echten Dampfeisenbahn, entweder in der 3. Klasse auf Holzbänken, oder auf luxuriösen Plüschbänken in der 1. und 2. Klasse, und genießen Sie von einer entspannten Zugfahrt durch die fantastische zeeuwse Landschaft.  INFO: www.destoomtrein.nl.

Sogar ein regnerischer Tag während einen Urlaub in Goes ist kein Problem

An einem regnerischen Tag können Sie zusammen mit den Kindern im Schwimmparadies Omnium in Goes verbleiben. Das Abenteuer fängt mit dem tropischen Wald (Tropisch Bos) schon an. Danach kann man sich an der Kletterwand austoben. Vergessen Sie auch nicht Ihre Badesachen, denn im Omnium kann man stundenlang im subtropischen Schwimmbad spielen, schwimmen oder rutschen. Oder entspannen Sie im heißen Whirlpool oder in den Dampfkabinen. Auf der Terrasse können Sie auch einen Imbiss oder ein Getränk zu sich nehmen. Weiterhin verfügt das Omnium noch über vier Sporthallen, vier Squashbahnen, zwei Kletterwände (eine davon befindet sich im tropischen Wald) und verschiede Gaststättenbetriebe. Es gibt dort sogar einen Campingplatz! Dieser Campingplatz befindet sich am Rande des Erholungsgebiets ‚De Hollandsche Hoeve‘ und von hier aus sind auch ein Streichelzoo, verschiedene Kinder-Spielplätze, ein Mini-Golfplatz, das Zentrum für alte Handwerksarbeiten und die Innenstadt von Goes zu Fuß erreichbar. Natürlich verfügt der Campingplatz über ausgezeichnete Einrichtungen. INFOwww.omnium.nl

Geschichte Goes

Aber auch ein geführter Stadtrundgang durch Goes ist sehr interessant. Auf diese Weise lernen Sie etwas von der Geschichte kennen und Sie können gleichzeitig von der Schönheit der Stadt genießen.

Natur Urlaub in Goes

Aber wenn Sie die Natur suchen während Ihren Urlaub in Goes, gibt es auch die Möglichkeit, im nahegelegenen Naturschutzgebiet‚ De Zwaakse Weel‘ ein Abenteuer zu finden. In ‚De Zwaakse Weel‘ finden Sie den Vlinderbelevingspad (Schmetterling-Erlebnispfad), auf dem Sie im Sommer verschiedene prachtvolle Schmetterlinge bewundern können und Obstbaumbestände, in denen Sie im Herbst Obst pflücken dürfen. Außerdem gibt es dort auch noch zeeländische Zugpferde zu bestaunen, die auf eine ganz besondere Art und Weise die Äcker bearbeiten.

Weitere Informationen auf www.natuurmonumenten.nl/natuurgebied/zwaakse-weel 

X